Tag des Buches

In der ersten Woche nach den Osterferien waren wir in der Buchhandlung Lesezeichen in Duisburg Hamborn eingeladen. Frau Meier, die Besitzerin hatte eine Rätselrally vorbereitet. Das war ganz schön kniffelig. Die Lösungen mussten wir auf ein Blatt schreiben und mit etwas Glück gewinnen wir im Sommer ein Buch.
Aber auch so war es ein schöner Vormittag, denn das Rätsel hat Spaß gemacht und wir bekamen alle das Buch „Ich schenk dir eine Geschichte“ geschenkt. Das gibt es jedes Jahr für die 4. Klässler. Diesmal geht es um eine Gespenstergeschichte. Es ist so spannend, dass wir schon in der Schule darin gelesen haben.